Aufpolsterung liebgewonnener Sitzmöbel

Erneuerte Einzelstücke verbinden persönliche Erinnerung mit individuellem Sitzerlebnis

Haben Sie qualitative und hochwertige Möbelstücke, an denen Sie besonders hängen? Oftmals ist durch den jahrelangen Gebrauch liebgewonnener Sofas und Sessel der Bezug abgewetzt, die Polsterung durchgesessen, Rahmen und Konstruktion aber noch völlig in Ordnung. Zum Austauschen sind diese alten Stücke noch viel zu schade.

Gehlenborg | Die Sitzwerke bietet für Ihre Lieblingsstücke einen besonderen Service: Ihre alten Möbel werden mit großen Fachwissen und in liebevoller Handarbeit neu aufgepolstert und bezogen. Dabei wird auf das Sitzverhalten, die Größe und die Statur sowie spezielle Wünsche oder anatomische Vorgaben des Kunden eingegangen. Das Ergebnis ist ein individuell auf den Kunden angepasstes Sitzmöbel von höchster Qualität.

Sofa

Sessel

Eine Rolf Benz Garnitur restauriert mit dem 2,8 mm Dickleder. Die Sitzfelder wurden mit neuen Schaumkernen versehen. Das Semianilinleder ist leicht pigmentiert, dadurch sieht man noch das Leben auf der Haut. Die Haptik des Leders ist angenehm warm und weich. Trotzdem ist das Leder durch die leichte Pigmentierung robust und pflegeleicht.

Das Zitat des Kunden bei Anlieferung: "Wahnsinn!"

Der Walter Knoll FK Schalensessel wurde in den sechzigerjahren zum Leitbild der modernen Gestaltung Spitzen Qualität, feinste Materialien und dazu beste und hochwertigste Verarbeitung. Jedoch nagt die Zeit auch an diesem Premium-Produkt. Das Leder ist nach 25 Jahren brüchig und der Sitzkomfort ist nicht mehr optimal. Ein Spezialist aus der Möbelbranche hat händeringend nach einem hochwertigen Polsterer gesucht, der dieses Walter Knoll Produkt überhaupt restaurieren kann.

Ein Kollege aus der Leder-Branche sagte ihm sofort: "Damit kannst du man zu Gehlenborg gehen, die sind die Einzigen, die dir das so hochwertig fertig machen.." Sehen Sie sich das Ergebnis an...

gehlenborg moebel 200px

gehlenborg sitzwerke 200px

gehlenborg bank 200px